Vortrag bei sons.

Vortrag

9. Oktober 2018

Geistiges Eigentum – Wie gehe ich damit um? Wie schütze ich das?

Formkraft Allgäu und die Kreativen Kräfte luden nach Kempten in die außergewöhnlichen Räume der Agentur sons ein, dem ca. 20 Teilnehmer folgten. Nach der Begrüßung durch Verena Dorn stellten Alina Schneider und Joachim Funk in einem kurzweiligen Vortrag die Agentur sons vor. Anhand einiger Beispiele aus dem Agenturleben wurden praktische Tipps bei der Vorgehensweise zu Entwicklung und Schutz von Marken präsentiert. Interessant auch, inwieweit sich Agenturen bzw. Grafiker/Texter/Illustratoren um die Abwicklung kümmern können bzw. sollten und wo Grenzen sind. Vortrag 'Geistiges Eigentum' In der Konsequenz natürlich die Empfehlung, den rechtlichen Beistand mit in den Prozess aufzunehmen. Demzufolge zeigte dann Dr. Carmen Fritz den Weg und die rechtlichen Belange auf. Die Informationen untermalte sie jeweils mit praktischen Beispielen, um die teilweise komplexen Texte auch verständlich zu machen. Am Ende bekamen die Besucher jedenfalls einen guten Überblick und Informationen, was mit dem Thema zusammenhängt und welche Wege zu gehen sind. Danach wurden gezielte Fragen aus dem Publikum beantwortet. Vortrag 'Geistiges Eigentum' - Austausch Vortrag 'Geistiges Eigentum' Bei Snacks und Drinks ging es anschließend anregend weiter. Es wurde diskutiert, beigepflichtet, geratscht. Und selbstveständlich – wie immer bei den Veranstaltungen – nutzten auch viele die Gelegenheit, ihr Netzwerk mit neuen Gesichtern zu erweitern.

rm / kreative kräfte

Fotos: sons gmbh, Denis Grau   Hier gehts zum Resümee auf der Agenturwebseite der sons >