Event-Titelbild
Dienstag
10.03.2020
Ort:
Künstlerhaus Kempten, 1. OG, Beethovenstraße 2, 87435 Kempten
Preis:
Eintritt frei
Beginn:
19 Uhr
Ende:
22 Uhr
Freies Zeichnen // Künstlerhaus // Kempten

Drawing Nights Allgäu

Du würdest gern mal in Gesellschaft zeichnen oder malen? Bei einem Bier, einem Longdrink oder einem Eistee Dich mit anderen Illustratoren, Grafikern oder Malern in einer chilligen Location austauschen? Auf Initiative der in Vorderburg lebenden Kinderbuch-Illustratorin Sabine Beitzke finden im Künstlerhaus im 1. OG jeden Monat am 2. Dienstagabend die Drawing Nights statt.

Die Drawing Nights sind ein ungezwungenes Meet Up von 19 bis 22 Uhr bei freiem Eintritt und ohne Anmeldung aber mit einem Motto. Jeder/Jede bringt seine/ihre Zeichenutensilien und sein Skizzenbuch selbst mit. Und los geht’s!

Thema des Abends: Überraschung im Weltall

Sabine Beitzke freut sich schon sehr auf jede Menge kreativen Unfug mit euch und die schönen Werke, die am Abend entstehen werden. Sabine bringt eine große Rolle Papier mit, mit der der Tisch eindeckt wird und so ein richtiges Gemeinschaftswerk geschaffen werden kann. Natürlich kann jeder auch in sein Skizzenbuch oder auf ein eigenes Papier malen, je nach Tagesstimmung und persönlichen Vorlieben.

„Welträumiges“ Inspirationsmaterial darf gerne mitgebracht werden. Von Fotos aus Zeitschriften von Tiefseefischen, bis hin zu Bildbänden oder Bilderbüchern über die erste Mondlandung, Außerirdische, Screenshots von ET, Star Wars, seltsame Pflanzen, Sterne, Galaxien… Und vielleicht auch etwas ganz anderes. Eben eine Überraschung.

Zielgruppe:
GrafikdesignerInnen, IllustratorInnen, Comic Interessierte, ZeichnerInnen oder einfach Leute, die Lust auf Zeichnen haben. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mitzubringen:
Skizzenbuch, Stifte, Farben, Zeichenwerkzeuge

Bei Fragen wende dich gerne an: instagram.com/sabinebeitzkeillustration/
oder sabine.beitzke@gmx.net