Event-Titelbild
Donnerstag
17.10.2019
Partnerveranstaltung
Ort:
Bayerische Musikakademie, Kurfürstenstraße 19, 87616 Marktoberdorf
Preis:
wird noch bekannt gegeben
Zielgruppe:
Akteure, Gestalter und Interessierte
Dauer:
2 Tage
Sonstiges:
Übernachtung vor Ort möglich
Transdisziplinäres Symposium, 2 Tage // Vorträge und Workshops // Marktoberdorf

Stadt.Land.Schluss.

»Stadt.Land.Schluss.« ist ein 2-tägiges, transdisziplinäres Symposium, bei dem das Land im Mittelpunkt steht. Dieser romantisierte Sehnsuchtsort, der meist »übernutzt« oder »verlassen« wird, zerrieben von Neubausiedlungen, Gewerbegebieten und industrieller Landwirtschaft.

2019 geht es um die Frage: »Was wäre wenn?« – man bei Gestaltung die politische Dimension sieht? Wenn Politik wirklich gestaltet? Wenn das Land seine Qualitäten zurückerobert? Wenn wir die Welt besser gestalten? Es finden sich auf dem Podium und im Auditorium verschiedenste Disziplinen. Es geht um Design, Architektur, Soziologie, Philosophie, Landwirtschaft, Regionalentwicklung, Tourismus. Zeit für Inspiration, Information, …

 

Stadt Land Schluss 02

Stadt Land Schluss 03

 

Andreas Koop, Initiator der Veranstaltung, ist Informationsdesigner, Buchautor und Hochschuldozent. Er leitet die designgruppe koop in Rückholz. Darüber hinaus widmet er sich den Themen Designforschung, Kommunikation und Bewusstseinsbildung. Kürzlich ist sein neues Buch „Schön und Gut“ erschienen.

 

Bildnachweis: designgruppe koop