project-image

»Baiersbronn Augenblicke« Fotografie & Magazin

Leitsatz: „Wer durch Schwaben reist, der sollte nie vergessen, auch ein wenig in den Schwarzwald hineinzuschauen; nicht der Bäume wegen, obgleich man nicht überall solch unermeßliche Menge herrlich aufgeschossener Tannen findet, sondern wegen der Leute…“

Patrick Schreib, der Tourismusdirektor aus Baiersbronn rief mich Anfang 2016 an und fragte, ob ich mir vorstellen könnte für die Tourismusregion Baiersbronn eine neue Bildsprache zu entwickeln. Na klar! Daraufhin habe ich gemeinsam mit der Agentur Gruppe Drei aus Villingen-Schwenningen ein neues Konzept für ein Imagemagazin/Bilderbuch erarbeitet. Es sollte ein Magazin werden, das sich von der Masse abhebt. Im MIttelpunkt sollten die „Baiersbronner“ Menschen stehen. Wer macht Baiersbronn so besonders? Es sind vor allem die Baiersbronner selbst. Es sind die, die jeden Tag unermüdlich im Einsatz für die Gemeinde da sind. Die, die für die Landschaft und die Natur schuften, die in den Küchen und auf den Fluren der Hotels und Restaurants alle Wünsche erfüllen. So haben wir alle 8 Ortsvorsteher bzw. die Bezirksbeiratsvorsitzen dazu befragt wie sie Ihren Ortsteil sehen und was den Ortsteil so besonders macht. Auf Basis der Antworten bin ich dann mit meinem Team durch die Ortsteile gereist, meistens zu Fuß, und habe die beschriebenen Plätze und Personen fotografiert. Das Magazin hat eine Auflage von 25.000 Stück und wurde auf der CMT Messe 2017 in Stuttgart offiziell präsentiert.

Mitwirkende

Patrick Schreib

Idee / Kunde

Bianca Pflüger

Organisation / Produktion

Nico Fiess

Organisation / Produktion

project-image
project-image
project-image
project-image
Kunde

Baiersbronn Touristik