Vortrag 'Gestaltung und Recht'

Allgemein

1. Juni 2017

Wann und in welchem Umfang haften Gestalter für gelieferte Werke?

Auf diese und mehr Fragen gab es ausführliche Antworten am 4. Mai beim Vortrag „Gestaltung und Recht“ von Dr. Carmen Fritz, Spezialistin für Urheber-, Marken- und Designrecht.   Auch wenn man schon viele Jahre professionell Gestaltung macht, zahlreiche Kunden betreut hat und seine Arbeit nach besten Wissen und Gewissen abliefert, bleiben wichtige Fragen offen:  
  • Was ist überhaupt ein Design und ab wann sollte ich bzw. der Kunde das schützen lassen?
  • Bin ich bei der Gestaltung einer Webseite verantwortlich, dass Impressum, AGB und Datenschutzerklärung einwandfrei sind? Wie kann ich eine Haftung ausschließen?
  • Was passiert, wenn ich für einen Kunden arbeite und weiß, dass der Markenname eventl. streitbar sein könnte?
  • Welche Vorschriften gibt es im E-Commerce Recht?
  • Bin ich zu einer Markenrecherche verpflichtet, wenn ich für einen Kunden Logo und Claim entwickle? In welchem Umfang kann mich mein Kunde haftbar machen?
  • Was hat es mit den verschiedenen Klassen im Register des DPMA auf sich?
  • Kann das Recht auf eine eingetragene Marke verwirken? Was passiert dann?
  • Welche urheberrechtlichen Vorgaben muss ich beachten? Was darf ich verwenden?
Klar ist, dass nie zu 100% ausgeschlossen werden kann, in irgendeiner Weise vom Kunden belangt zu werden. Allerdings kann man ganz einfach Vorkehrungen treffen, um das Risiko erheblich einzuschränken:  
  • den Kunden eine Haftungsvereinbarung bei Übergabe eines Werkes unterschreiben lassen und vom Kunden übergebene Unterlagen entweder genau prüfen lassen oder zurückweisen
  • dem Kunden eine professionelle Markenrecherche (gerade bei Neugründungen) emfehlen und von kompetenten Partnern, z.B. https://www.infobroker.de/ (Sitz in Sonthofen) durchführen lassen
  • sich klar positionieren, wenn offensichtlich Markenrechte anderer verletzt werden und auf solche Aufträge verzichten
  • niemals eigene Schutzrechtsanmeldungen vornehmen oder Lizenzen auf die Agentur kaufen